Start off with delay

2014 beginnt für NIGRITA & THE MELLOWBEATS mit viel Dynamik und frischer Energie: Nicht nur ein Release des neuen Songs „Delay‟ (live), sondern auch zahlreiche geplante Liveauftritte bringen viel Freude und Lust zum Aufbruch mit sich. Nach einer kurzen Pause der Einkehr und Weiterentwicklung erhöhen sowohl neue Songs, als auch Ideen für eine grosse Tour die kreative Spannung auf dem Weg ins neue Jahr. Für 2014 gilt: Start off with delay!

Auf die Frage, wie der Stil ihrer Musik am besten zu beschreiben sei, gibt NIGRITA, Frontsängerin und Songwriterin von NIGRITA & THE MELLOWBEATS eine eindeutig vieldeutige Antwort: „Wir spielen MELLOWBEAT.“ Von vollmundig, süss, weich, sanft, weise, tolerant bis angenehm berauscht – die Palette der Vieldeutigkeit des Wortes „mellow“ entspricht der Vielschichtigkeit von NIGRITA & THE MELLOWBEATS. In ihren Liedern – irgendwo zwischen Hiphop und Soul – schimpft, lobt, verspricht, liebt und hofft NIGRITA mit einer Intensität und Authentizität, die berührt.

Typisch für die Songs von NIGRITA, die sich auch mit zeitgenössischem Tanz intensiv auseinandersetzt, sind ihre ungeziert direkten Texte, denen die MELLOWBEATS einen individuellen musikalischen Ausdruck verleihen. Mit eingängigen Melodien, sensiblen Soli, aber auch treibenden Grooves begeisterten NIGRITA & THE MELLOWBEATS das Publikum. Zwischen südamerikanischen Wurzeln und europäischer Realität lassen NIGRITAs Lieder die Durchbrechung der Grenzen lustvoll erleben. NIGRITA & THE MELLOWBEATS beziehen Stellung ohne zu belehren und positionieren sich eindeutig vieldeutig, eben MELLOWBEAT(S).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s