SA, 19.9.2015 KOWARSCH-MUSIKLADEN SOLOABEND – FEAT. JOSCHI ÖTTL

nach der grossen bühne als tänzerin und sängerin bei der dreigroschenoper in der salzburger felsenreitschule freut sich nigrita nun auf eine heimelige, kleine location im zuge des heuer zum ersten mal stattfindenden jazz festivals am bahnhof „take the a-train“:

nigrita gestaltet am sa, 19.9.2015 um 19:30 im kowarsch-musikladen, elisabethstr. 17 einen soloabend. mit gitarre und keyboard präsentiert sie eine feine auswahl ihrer songs, in denen sie mal frech, mal leise, mal laut, mal vorsichtig, ehrlich und intensiv schimpft, hofft, liebt und verspricht. der renommierte trompeter joschi öttl begleitet nigrita auf ihrer musikalischen reise.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s